Neu & Verbessert

Die folgenden Verbesserungen sind in einem kostenlosen Update für Radiant Photo enthalten.

Verbesserte Schieberegler

Wenn ein Werkzeug deaktiviert ist, können Sie es schnell aktivieren. Klicken Sie einfach auf die Textbeschriftung, um ein Werkzeug zu aktivieren. Sie können auch auf den Schieberegler klicken, um das Werkzeug zu aktivieren und den Wert einzustellen.

Verbesserte Stapelverarbeitung

Wir haben ein Problem behoben, auf das einige Benutzer bei der Verarbeitung einer großen Anzahl von Fotos mit der Anwendung gestoßen sind. Wir haben ein Speicherleck behoben, das es Ihnen nun ermöglicht, Hunderte von Bildern zu öffnen und dann die Befehle “Intelligente Voreinstellungen” und “Alle speichern” zu verwenden.

Aktualisierte Voreinstellungen

Wir haben das Werkzeug “Rote-Augen-Automatik” in allen Voreinstellungen deaktiviert. (Mal ehrlich, wann hatten Sie das letzte Mal rote Augen). Das beschleunigt die Abläufe und vermeidet einige potenzielle Probleme, wenn ein Gesicht falsch erkannt wird. Wenn Sie zu den 0,02 % der Personen gehören, die dies benötigen, passen Sie einfach die Voreinstellungen unter Meine intelligenten Voreinstellungen an.

Verbesserte Unterstützung für X-Rite-Profile

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Monitorprofil von einem X-Rite-Gerät verwenden, können wir es auf Radiant Photo anwenden. Als Ergebnis sollten Sie nun eine genauere Farbdarstellung im Anwendungsfenster sehen.

Neue Schaltfläche Zurücksetzen

Möchten Sie bei Ihrer Bearbeitung von vorne beginnen? Wir haben eine Schaltfläche “Zurücksetzen” hinzugefügt, damit Sie leichter zum Anfang zurückkehren können. Denken Sie daran, dass Sie mit der Leertaste zwischen der Vorher- und der Nachher-Ansicht umschalten können.

Die Beschriftung der intelligenten Voreinstellung in der Schnellbearbeitung wurde entfernt

Anstatt die Intelligente Voreinstellung im rechten Bedienfeld für den Schnellbearbeitungsmodus zu beschriften, haben wir sie entfernt. (Im Nachhinein betrachtet, hätte sie nie wie eine anklickbare Schaltfläche aussehen dürfen). Stattdessen haben wir die intelligenten Voreinstellungen im linken Fenster sichtbar gemacht. Probieren Sie unbedingt die Tastenkombination Umschalt+Tab aus, um durch die verschiedenen Ansichten zu wechseln.

Verbesserte Stabilität für das Photoshop-Plugin

Möglicherweise gab es Probleme mit dem Photoshop-Plugin auf der Windows-Plattform für diejenigen, die Radiant Photo in einer anderen Sprache verwenden (wir unterstützen acht). Wir haben ein Problem behoben, das es einigen Benutzern erschwerte, das Plugin neu zu starten.

Verbessertes Ansichtsfenster

Die Größe des Ansichtsfensters wird beibehalten, wenn Sie zwischen der Schnellbearbeitungs- und der detaillierten Bearbeitungsansicht wechseln. Aber, ja, das hat uns auch gestört.

Wie man aktualisiert

Nochmals vielen Dank für die Nutzung von Radiant Photo. In diesem Artikel über den Radiant Manager erfahren Sie, wie Sie aktualisieren können.

Wenn Sie die Anwendung starten, sollten Sie aufgefordert werden, ein Update durchzuführen.
Stellen Sie sicher, dass alle Host-Anwendungen wie Photoshop oder Lightroom Classic geschlossen sind, wenn Sie das Update ausführen.
Hier finden Sie zusätzliche Anweisungen zur Aktualisierung, falls erforderlich

Andere Probleme?

Unser Team ist hier, um zu helfen. Wir haben echte Menschen, die Fragen beantworten. Wir schützen sie einfach mit einem kurzen Formular – https://radiantimaginglabs.com/faq/. Scrollen Sie einfach bis zum Ende und geben Sie einige Informationen ein, und das Team wird sich schnell bei Ihnen melden.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Connect with our support team

Kommentar senden